Die Firma Knoll-Veranstaltungstechnik ist seit 2002 tätig und führt seither Professionelle Material und Dienstleistungen bei Veranstaltungen aller Art durch.

Im laufe der Jahre, nahmen die Aufträge an Größe und Menge ständig zu, so dass wir unseren Material und Personalpark ständig erweitern, um den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.



Alles begann in den 90 Jahren mit selbst gebauten Lautsprecherboxen und Lauflichtsteuerungen, mit denen wir kleine Privatveranstaltungen von Freunden und Bekanten durchführten.

Transportiert hatten wir das Material damals noch mit Mofa und Faradanhängern, was manchmal sehr mühsam war!

Nach und nach wuchs die Menge an Material an und wir mieteten uns einen kleinen Stadel an.

Dieser reichte allerdings nur ein paar Jahre so das wir im Jahr 2003 nach Aulendorf in eine größere Halle umzogen.

Da die Firma schnell wuchs und unser Lager wieder an seine Grenzen stieß, entschlossen wir uns im Jahre 2009 einen alten Hof in Haisterkirch zu kaufen und diesen als Lagerhalle umzubauen.

Hier stehen uns nun ca. 1400qm Lagerfläche zur Verfügung. Was uns hoffentlich ausreicht.

Was am Anfang noch ein Hobby war entwickelte sich zu einer ansehnlichen Firma, die sich im laufe der Jahre einen guten Nahmen im Bereich Veranstaltungstechnik gemacht hat.